Archiv für August 2013

 

Dank der Holzspenden vom Bauhof und der Realgenossenschaft, konnten noch zwei Naturholzbänke auf der unteren Ebene des Skaterplatzes installiert werden. Während die einen die Bänke zusammennagelten, machten die anderen sich an der Hecke hinter dem Basketballkorb zu schaffen. Da immer wieder Bälle in der Hecke verschwinden und es fast unmöglich war in der Hecke zu suchen durften wir, mit Erlaubnis des Bauhofs, die Hecke im Bereich um den Basketballkorb zurückschneiden. Bälle kamen keine zum Vorschein, aber Müll ohne Ende. Und was noch mehr zu Buche schlug, war das Leergut. Anderthalb Kästen Leergut holten wir aus den Hecken raus. Anscheinend scheint es wohl ein Tolles zu sein, seine leere oder fast leere Flasche in der Hecke zu entsorgen.

Nach getaner, mühevoller Arbeit konnten wir wieder den Platz aufwerten, auch wenn es jetzt direkt nach dem Schnitt

schon deutliche Spuren aufzeigt. Nach dem allgemeinen Herbstschnitt passt das Gesamtbild dann wieder eher. Und wir können den Müll besser entfernen.

Danke an alle Mithelfer und Spender, Euer JuBu-Team

1167868_192058060965544_1732212609_n

Bänke vor der JuBu

 

Da schon seit längerem von den Jugendlichen eine feste Sitzgelegenheit vor der JuBu gewünscht wurde, konnten wir am vergangenen Dienstag den Wunsch erfüllen.  Wir bauten in Eigenregie zwei Bänke von Grund auf vor die JuBu. Streichen, bohren und schrauben und richtig ausrichten, war die Aufgabe die es zu lösen galt. Und wir denken es wurde gut gelöst. Gleichzeitig konnten wir die Vorderseite an den Containern verschließen, da das schon lange ein Ärgernis darstellte. Müll, Bälle und allerlei Unrat sammelte sich immer mehr unter den Containern an.

Wieder ein kleiner Schritt zur allgemeinen Verbesserung.

Danke an alle Helfer, die zum Gelingen beigetragen haben,  Euer JuBu-Team